Negative digitalisiert: 534.738

kostenfreie Beratung
Wir sind für Sie da:
0221 67 78 69 34
Anfrageformular


Welche Negativformate gibt es und kann NEGATIVFIX all diese Formate scannen?

Haben Sie zu Hause auch noch so viele Negative in Kisten und Schachteln eingelagert? Ja? Haben Sie schon einmal daran gedacht diese digitalisieren zu lassen? Das sollten Sie, denn: die Haltbarkeit Ihrer Negative ist leider begrenzt. Bereits nach rund 20 Jahren verändern sich die Farben. Die Negative werden farbstichig oder verblassen mit der Zeit. Ihre auf dem Negativ festgehaltenen Erinnerungen sind also gefährdet. Am besten lassen Sie Ihre Negative bei uns von NEGATIVFIX digitalisieren. Ihre Erinnerung lässt sich dann auf Festplatte, CD oder USB-Stick für die Ewigkeit bewahren.
Jetzt fragen Sie sich eventuell, ob NEGATIVFIX auch die Formate digitalisieren kann, die Sie zu Hause haben. Der folgende Artikel soll Ihnen zeigen, welche Aufnahmeformate es für Negative gibt und ob NEGATIVFIX all diese Formate digitalisieren kann.

weiterlesen »